Gesunde Snacks für Weihnachten

Gesunde Snacks für Weihnachten

Bei Babysits, 3 Leseminuten

Teilen:

Seien wir mal ehrlich, Weihnachten ist wohl die stressigste Zeit des Jahres. Geschenke kaufen, kochen, putzen, ... und währenddessen möchte man natürlich auch noch die Weihnachtsstimmung mit den Freunden und der Familie genießen. Da läuft man schnell Gefahr, die hart erarbeiteten Gewohnheiten fallen zu lassen, und in einer endlosen Folge der Raupe Nimmersatt zu enden. Doch natürlich wollen Eltern mit gutem Beispiel vorangehen. Während die Süßigkeiten in der Weihnachtszeit also nicht zu kurz kommen dürfen, ist es ratsam, auch ein paar gesunde Snacks einzubauen.

Es kann ganz schön schwer sein, den Kindern die gesunde Ernährung schmackhaft zu machen. Deshalb haben wir hier ein paar kreative Ideen für euch, wie ihr Obst und Gemüse lecker für alle zubereiten könnt, auch für den Weihnachtsmann und seine Rentiere.

Weihnachtlicher Obstbaum

Zutaten:

  • Grüne Trauben
  • Himbeeren
  • Blaubeeren
  • Erdbeeren
  • Grüner Apfel
  • Roter Apfel

Zubereitung:

  • Schneidet den Apfel in Spalten.
  • Mit dem grünen Apfel könnt ihr die Umrisse des Baums kreieren.
  • Füllt die Umrisse mit den grünen Trauben.
  • Dekoriert den Baum mit den Blau- und Himbeeren.
  • Zum Schluss noch den Stern aus einer Erdbeere draufsetzen.

Christmas fruit tree

Schneemann

Zutaten:

  • Banane
  • Roter Apfel
  • Blaubeeren
  • Karotte
  • Rosinen

Zubereitung:

  • Schneidet die Banane in neun Stücke und den Apfel in halbe Spalten.
  • Steckt die Bananenstückchen gefolgt von den Äpfeln und den Blaubeeren auf einen Holzspieß.
  • Gestaltet das Gesicht mit Karotten und Rosinen.

fruit snaowman

Weihnachtsbaum aus Gemüse

Zutaten:

  • Gurke
  • Karotte

Zubereitung:

  • Schneidet die halbe Karotte in Scheiben für den Baumstamm.
  • Schneidet aus der anderen Hälfte einen Stern aus.
  • Mit einem Schäler könnt ihr jetzt dünne Streifen von der Gurke schneiden.
  • Gestaltet den Baum laut dem Bild.

vegetable christmas tree


Diese Ideen sind nicht nur ein leckerer Snack, der euch dabei hilft, die Viren und Bakterien während der Weihnachtszeit zu bekämpfen, sondern eine tolle Beschäftigung für die ganze Familie. Diese drei einfachen Rezepte lassen eure Kinder vor Freude strahlen, während ihr entpannt sein könnt, weil ihr wisst, dass sie gesund und glücklich sind.

Tipp: Der Weihnachtsmann hat sich an Keksen und Milch ganz bestimmt schon satt gegessen, also warum beeindruckt ihr ihn nicht mit diesen leckeren weihnachtlichen Kreationen? Wer weiß, vielleicht gibt es dafür ja extra Geschenke unter dem Baum...